Fetish Zoo & Obsession-The Club present:
Passion Fetish Dinner & Dance – die Eröffnungsparty zum Passion-Weekend in Hamburg:

Willkommen, bienvenue, welcome …..zum Start ins Passion Wochenende serviert Fetish Zoo und Obsession-The Club ein dekadentes Fetish Dinner mit anschließender Begrüßungsparty im First Floor und im Labor des Edelfettwerks.

Das Fetisch Dinner startet ab 20.00 Uhr im First Floor mit einem sinnlichen 3-Gänge Menü und wird Euch dabei mit einem aufregenden „Fetish Fashion Catwalk“ und einer außergewöhnlichen Fetish-Foto-Art Video Installation des Fotokünstlers Vince Voltage unterhalten.

Ab 22.00 Uhr öffnet das Edelfettwerk Labor dann seine Pforten zu einer illustren Dance Party, die das Motto des Wochenendes einläutet und Eure Obsessionen und Leidenschaften in Wallung bringen wird. DJ Martink, der Obsession Resident und Charles McThorn vom Fetish Zoo werden Euch mit House- und Progressive Sounds zu ungeahnten Höhepunkten bringen und die Begrüßungsparty mit fetten Beats zu einer unvergesslichen Partynacht anheizen. Ihr könnt in der erotischen Bar Eure trockenen Kehlen verwöhnen und in den eigens eingerichteten Play-Boxes Euren Spiel-Trieben nachgehen. Unser Candy Girl wird Euch während der Party mit allerlei Sweets die Nacht versüßen.

Die Programm-Highlights der Passoin Fetish Dinner & Dance

Sie ziehen regelmäßig ihr Publikum durch eine verblüffende, fesselnde Bühnenpräsenz in den Bann:
Das Bondage-Duo Proud Flesh Bondage.

In der Bühnenshow von Romualdo und flammenkuss auf der Passion Fetish Dinner & Dance am 15.11.2019 im Edelfettwerk wird erlebbar, was die beiden auf der Bühne so einzigartig, so präsent macht: Romualdo, einmal in Fahrt, fesselt in einer technischen Perfektion und Geschwindigkeit, über die man unwillkürlich staunt.  Wildes Spiel, herausfordernde Blicke, liebevolle Berührungen in kunstvoller Seilfesslung prägen ihren Auftritt. Dazu kommt – sie gehen auf ihr Publikum ein, können auch Show wie kaum ein anderes Duo, bleiben dabei aber immer authentisch. Man spürt zu jeder Zeit, sie leben das, was auf der Bühne passiert.

Verfolgt das Spiel des “Wilden Fleisches” – folgt Romualdo und flammenkuss auf eine intime Bondage-Reise als Gäste der Passion Fetish Dinner & Dance und genießt die Schönheit und Leidenshaft von Shibari.

Die Fotos stammen von der Bühnenshow von Proud Flesh Bondage auf der Passion 2018

Das Menü der Passion Fetish Dinner & Dance

Das Menu ist fertig zusammengestellt

..und unser Starkoch hat sich nach dem allgemeinen “Wow” Credo der Gäste aus dem vergangenen Jahr noch einmal übertroffen:

Entreé

Aceto-Linsen und Bohnen mit Chili und frischem Koriander
*
Pfannkuchenröllchen mit Babyspinat und Ricotta
*
Glacierte Cherry-Rispentomaten Büffelmozzarella mit Mango und Balsamicoglace
*
Baby Leaf Salat mit Limettendressing

zum Hauptgang

Zarte Rindersteaks in Dijoner Senfsauce
*
Hausgemachte Butterspätzle
*
Putenschnitzel in der Parmesankruste
*
Italienische Tagliatelle in mediterraner Tomatensauce
*
Birnen-Lauch-Lasagne mit Gorgonzola

Dessert

Lebkuchenmousse mit karamellisierten Zwetschgen

Ihr könnt zwischen drei Tickets wählen:

Mit dem Ticket Dinner & Dance bucht ihr beide Veranstaltungsteile, das Dinner mit Programm und die anschließende Party (nur im Vorverkauf)

Wer ab 22.00 Uhr nur die Party besuchen möchte, bucht das Partyticket (Vorverkauf und Abendkasse)

Mit dem Kombiticket Messe-Ticket könnt ihr an einem beliebigen Tag die Messe und zusätzlich die Freitagabendparty ab 22:00 Uhr besuchen (nur im Vorverkauf)

Wir freuen uns auf eine ausgelassene Nacht mit Euch und auf ein aufregendes Passion-Wochenende.

Passion Fetish Dinner & Dance
15. November 2019
Edelfettwerk / First Floor & Labor
Schnackenburgallee 202, 22525 Hamburg

Dinner Start: 20.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr
Party Start: 22.00 Uhr

Tickets und Ticketpreise:

  • Ticket Dinner + Party: 75,00 €
  • Partyticket: 25,00 €
  • Tagesticket Messe + Party: 35,00€
Switch The Language